NAVIGATION

Startseite
Über mich
Archiv
Kontakt
Abonnieren
Gästebuch

JUST ME <3

Meine Musik
Meine Likes/Dislikes
Meine Page
Link od. Anderes

STUFF

Link
Link
Link
Link

PAGE

Link
Link
Link
Link

LALALA

Link
Link
Link
Link

CREDITS

Host
Design
Es war einmal.....das Märchen von 2 vom Glück Verfolgten....<3

 Diese Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit!

Es waren mal zwei kleine Mädchen namens Alex und Karo..die lebten im beschaulichen kleinen Hagenbach...

Eines Tages sollte sich alles ändern..An einem schicksalshaften Mittwoch beschloss die Klasse in die sie gingen, anstatt Erdkunde einen Spaziergang um den legendären Schachtsee zu machen...

Nun trug es sich so zu, dass Alex und Karo Enten erblickten...Braune und Weiße..die Weißen beschimpften die Braunen aufs Übelste und schlossen sie aus..
Alex und Karo war klar dass es so nicht weitergehen konnte..da gab es einen grellen Blitz und einen Donner, wie ihn die Welt nicht gehört hatte und plötzlich wussten sie die errettende Lösung!

Das war Die Geburt der BILLS OF DUCKS der >Vereinigten Seen<

Artikel 1: Alle Enten sind gleich..ob braun oder weiß spielt keine Rolle
Artikel 2: Jede Ente wird gleich behandelt, egal welche Farbe sie hat
Artikel 3: Auch weiße Enten dürfen Fische fangen (auch wenn Enten dass nicht tun) und Brotkrumen von guten Seelen empfangen falls sie mit nicht so großem Wohlstand gesegnet sind
Artikel 4: Wenn alle Enten in einer Reihe laufen darf jede Ente dort laufen wo sie sich als erstes eingereiht hat. Die braunen müssen nicht hinten laufen!
Artikel 5: Weiße Küken dürfen die braunen beim Spielen nicht ausschließen!
Artikel 6: Jede Ente darf die Entenverwaltung wählen, ganz gleich welche Farbe sie hat.
Artikel 7: Allen Artikeln ist unbedingt Folge zu leisten!

Diesen genialen Geistesblitz trugen Alex und Karo der städtischen Regierung vor. Die Begeisterung über die BILLS OF DUCKS verbreitete sich bald im ganzen Land und eine Welle schwappte über die Welt, bis sie überall als rechtskräftig angesehen wurden.

Schon bald waren sie überdimensional reich......und sie hätten alles mit dem Geld machen können...aber nein, sie gaben es natürlich an arme Kinder.

..................................................

10 Jahre später klingelte Karos Telefon. Es war tatsächlich Alex. Sie erzählte ihr sie hätte einen reichen Mann geheiratet und wieder Millionen auf dem Konto. So gründeten sie zusammen die PATZOT TV GmBH

Sie testeten beruflich Reiseziele auf ihre Tauglichkeit..zum Beispiel die Malediven, Kreta, Japan, die Karibik und so weiter...was natürlich harte und anstrengende Arbeit war um die sie nicht gerade zu beneiden waren..

Irgendwann hatten sie genug Geld beisammen und beschlossen sich in Dubai die TheWorld-Inseln zu kaufen..(alle)

Auf eine bauten sie sich ein Rieeeeeesenschloss mit allem nur vorstellbaren Prunk und modernster technischer Ausrüstung.

Jede hatte zusammen mit ihrem Mann einen ganzen Flügel für sich allein, in der Mitte befanden sich zahlreiche Aufenthaltsräume..mit Kinosaal, riesengroßem Ankleidezimmer, dass natürlich mit 100.000den von kleidern, schuhen usw. gefüllt war, Billiardzimmer, Bowlinganlage, eigene Disco und und und...sie waren also sehr bescheiden.

Olga zahlte ihnen 1000€ und durfte somit gnädigerweise im Dienstmädchenzimmer schlafen.
Nastja wurde als Köchin angestellt damit sie Alex und Karo einmal am Tag 3 Stunden Würstchen in Teig backen konnte und durfte in der Abstellkammer schlafen.

Und so lebten sie glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende.......<333

19.7.07 12:56


Manchmal versteh ichs echt nicht...wie soll man denn nun sein..die meisten sagen..sei einfach nur du selbst..doch ist man zu brav, versucht alle Meinungen zu verstehen, Streit aus dem Weg zu gehen..

Und dann heißt es man hat nix besondres...                                                                                  

Ich verstehs einfach nicht..besser hinterhältig und gemein sein? Sich überall reindrängen und seine Meinung stark vertreten, dass sie andern keinen Platz lässt? Wenn ihr das wirklich wollt am Ende...

14.7.07 11:12


Warum ich das hier überhaupt mache? Keine Ahnung..vielleicht aus Langeweile..vielleicht weil ich denke irgendjemand könnte das interessieren was ich hier von mir gebe..oder einfach weil das ja fast jeder macht..Naja..
14.7.07 10:48


Gratis bloggen bei
myblog.de